Sie sind nicht angemeldet · anmelden · benutzerkonto erstellen
 

Die Rotbuche

Die Rotbuche (Fagus sylvatica) oder einfach Buche ist ein in weiten Teilen Europas heimischer Laubbaum ist der häufigste Laubbaum in den Wäldern Deutschlands. Rotbuchenreiche Laubmischwälder sind die potenzielle natürliche Vegetation großer Teile Mitteleuropas.

Die Rotbuche kann im dichten Wald bis 45 Meter hoch werden. Der Stammdurchmesser kann im Freistand bis 2 Meter betragen. Sie kann nur bis zu 300 Jahre alt werden.

Standorte

967 Rotbuchen (Fagus sylvatica) in 22 verschiedenen Ländern sind auf dieser Website registriert.


Bilder

Mehr...

Unterarten, Varietäten und Kultivaren

  • 'Aspleniifolia'
  • 'Atropunicea'
  • 'Bornyensis'
  • 'Cristata'
  • 'Dawyck'
  • 'Grandidentata'
  • var. 'Laciniata'
  • 'Pendula'
  • 'Purpurea'
  • 'Purpurea Tricolor'
  • 'Quercifolia'
  • 'Rohanii'
  • 'Rotundifolia'
  • 'Suenteliensis'
  • 'Tortuosa'
  • var. 'Var. 'Laciniata'
 

Hauptseite · Zum Seitenanfang · Teilen/Sichern

© MonumentalTrees.com · Disclaimer · auch in · Castellano · English · Français · Nederlands · übersetzen?